Online-Geschäftsbericht
2014/2015
Stärken Nutzen. Perspektiven eröffnen. Wir schaffen Wert mit einem attraktiven Portfolio und mit Fondsberatung.

Unser Portfolio

UMSATZ
10,3
PROZENT WACHSTUM

UMSATZ

Um 10,3 Prozent hat sich der Umsatz jener 15 Unternehmen erhöht, die schon zu Beginn des Geschäftsjahres im Portfolio waren. Verglichen wurde der Umsatz, den die Unternehmen für das Jahr 2015 (oder ihr 2015 endendes Geschäftsjahr) erwarten, mit dem 2014 erreichten Umsatz. Ein Teil des Umsatzwachstums ist auf den Zukauf kleinerer Unternehmen zurückzuführen, mit dem sich unsere Portfoliounternehmen gestärkt haben.


ERGEBNIS
8,5
PROZENT WACHSTUM

ERGEBNIS

Um 8,5 Prozent verbesserte sich im Durchschnitt das Ergebnis unserer Portfoliounternehmen binnen Jahresfrist. Messgröße ist das EBITDA, also das Ergebnis vor Steuern, Zinsen, Abschreibungen auf Sachanlagen und immaterielle Wirtschaftsgüter. Verglichen wurde das EBITDA, das die Unternehmen für das Jahr 2015 (oder ihr 2015 endendes Geschäftsjahr) erwarten, mit dem EBITDA 2014. Einbezogen in die Berechnung wurden jene 15 Unternehmen, die schon zu Beginn des Geschäftsjahres im Portfolio waren. Der Einfluss durch den Zukauf kleinerer Unternehmen wurde nicht korrigiert.


VERSCHULDUNG
2,1
mal EBITDA

VERSCHULDUNG

Unsere Portfoliounternehmen sind im Durchschnitt mit weniger als dem 2,1-Fachen ihres EBITDA verschuldet. Ein Unternehmen, das keine Netto-Verbindlichkeiten hat, haben wir in dieser Berechnung nicht berücksichtigt. Die übrigen 21 Unternehmen gingen gewichtet mit ihrem Anteil am Portfoliowert in die Berechnung der Durchschnittszahl ein. Basis der Berechnung sind das EBITDA und die Netto-Verschuldung, die die Unternehmen für das Jahr 2015 (oder ihr 2015 endendes Geschäftsjahr) erwarteten.


BEWERTUNG
8,0
mal EBITDA

BEWERTUNG

Die Bewertung unserer Portfoliounternehmen basiert im Durchschnitt auf dem 8,0-Fachen ihres Ergebnisses, genauer: auf dem 8,0-Fachen des EBITDA, das die Unternehmen für das Jahr 2015 (oder ihr 2015 endendes Geschäftsjahr) erwarteten. Zwei Unternehmen, die wir angesichts ihres starken Wachstums mit dem DCF-Verfahren bewerten, wurden nicht berücksichtigt. Die übrigen 20 Unternehmen gingen gewichtet mit ihrem Anteil am Portfoliowert in die Berechnung der Durchschnittszahl ein.


22
aktive Unternehmens­beteiligungen

Oechsler stellt Präzisionsteile aus Kunststoffspritzgussund elektromechanische Baugruppen her.

Oechsler stellt Präzisionsteile aus Kunststoffspritzguss und elektromechanische Baugruppen her.

Dienstleistungen rund um dasThema Qualität stehen bei Formel Dim Vordergrund.

Dienstleistungen rund um das Thema Qualität stehen bei Formel D im Vordergrund.

Der Mittelstand gilt als der eigentliche Motor der deutschen Wirtschaft. Meist ist er in Familienbesitz. Mit einer DBAG-Aktie kann man dennoch in dieses Erfolgsmodell investieren. Und zwar in ein Portfolio aus insgesamt 22 Unternehmen.

Privaten Anlegern und Institutionen, die eine Alternative zu geschlossenen Fonds suchen, eröffnet sich damit ein Weg in die Anlageklasse Private Equity. Geschäftsführer und Mitgesellschafter der Portfoliounternehmen können auf die DBAG in zweifacher Weise zählen: Für ihre Unternehmen bietet die DBAG maßgeschneiderte Eigenkapitallösungen und schafft so Freiräume, unternehmerische Ideen und wertsteigernde Konzepte umzusetzen. Zusätzlich sind wir mit unseren Branchenkenntnissen und unserer Erfahrung ein gefragter Partner bei der Begleitung von Wachstumsstrategien und Veränderungsprozessen.

In unserem Portfolio zeigt sich, was wir damit meinen. Zum Beispiel Formel D: Mit einer neuen Führungskultur und einer kapitalmarktorientierten Corporate Governance hat der Dienstleister für die Automobilindustrie sein Wachstum beschleunigt. Heytex, Hersteller technischer Textilien, erschließt sich mit einem Unternehmenskauf den bisher kaum zugänglichen amerikanischen Markt. Oechsler sieht Wachstumschancen für sein Auslandsgeschäft und will neue Kunden gewinnen. Die DBAG nutzt ihre profunde Kenntnis automobiler Geschäftsmodelle, um das Unternehmen dabei zu unterstützen.

»UMSATZ UND ERTRAG UNSERER PORTFOLIO-UNTERNEHMEN WACHSEN ÜBERDURCHSCHNITTLICH.«

Im vergangenen Geschäftsjahr haben sich die Portfoliounternehmen sehr erfreulich entwickelt. Das durchschnittliche Umsatzund Ertragswachstum übertrifft die allgemeine wirtschaftliche Entwicklung bei weitem. Das heißt nicht, dass nicht in Einzelfällen das Ergebnis unter dem des Vorjahres blieb oder die Erwartungen verfehlte, zum Beispiel weil es Verzögerungen im Projektgeschäft gab oder überraschende Marktveränderungen den Auftragseingang beeinträchtigten. In einem Portfolio aus 22 Unternehmen gibt es selten eine gleichförmige Entwicklung. Entscheidend ist die Gesamtbetrachtung: Die Kennziffern, an denen der Erfolg von Unternehmen gemessen wird, sind gut. Denn unsere Portfoliogesellschaften wachsen und steigern ihre Profitabilität. Sie verbessern ihre Marktstellung und ihre strategische Position. So sichern sie existierende Arbeitsplätze und schaffen neue.

Die beeindruckenden Wachstumszahlen zeigen, welches Potenzial in den Unternehmen steckt, die unser Investmentteam zunächst gesichtet und geprüft hat. In den 23 Köpfen dieses Teams sammeln sich mehr als 200 Jahre Investitionserfahrung im deutschen Mittelstand. Diese Erfahrung setzen wir ein, um die Entwicklung unserer Portfoliounternehmen zu unterstützen.

In der Tabelle sind 22 Unternehmen aufgeführt; sie bilden zum Bilanzstichtag 30. September 2015 das aktive Portfolio der Deutschen Beteiligungs AG. Hinzu kommen Beteiligungen an zwei älteren ausländischen Buy-out-Fonds, deren Investitionsperiode seit jeweils mehr als fünf Jahren beendet ist. Informationen über das aktuelle Portfolio finden sich unter www.dbag.de/portfolio.

Auf den folgenden Seiten stellen wir 16 dieser Portfoliounternehmen vor, geordnet nach dem Alphabet. Ausgewählt haben wir nach Aktualität, sechs der sieben neuen Portfoliounternehmen sind darunter, und nach Größe, gemessen am Wert der Beteiligung zum Stichtag. Die 16 vorgestellten Unternehmen stehen für gut 80 Prozent des Portfoliowertes.

UnternehmenUmsatz 2015 in Mio. €MitarbeiterKerngeschäft
Broetje-Automation GmbH,
Wiefelstede
1441
(GJ 2014/2015)
770 Entwicklung und Produktion von Maschinen und Anlagen zur Automatisierung der Montage von Flugzeugen
Cleanpart Group GmbH,
Asperg
452 330 Dienstleistungen für die Halbleiterindustrie, Krankenhäuser und andere Branchen
Clyde-Bergemann-Gruppe,
Wesel / Glasgow (UK) / Delaware (USA)
537
(US-$; GJ 2014/2015)
1.700 Entwicklung und Produktion von Komponenten für Kraftwerke sowie weltweites Servicegeschäft
DNS:NET Internet Service GmbH,
Berlin
112 50 Telekommunikations- und IT-Dienstleistungen auf Basis hochwertiger Glasfaserinfrastruktur in Berlin und Brandenburg
FDG-Gruppe,
Orly, Frankreich
1282 750 Dienstleistungen für Supermärkte überwiegend in Frankreich und zunehmend in Nachbarländern
Formel D GmbH,
Troisdorf
2002 5.500 Dienstleistungen für Automobilhersteller und ihre Zulieferer
Gienanth GmbH,
Eisenberg
1382 900 Maschinen- und Handformguss für die Automobilzulieferindustrie und zur Herstellung von Motorblöcken
Grohmann Engineering GmbH,
Prüm
1152 790 Entwicklung und Produktion von Anlagen für die Industrieautomatisierung
Heytex Bramsche GmbH,
Bramsche
1032 330 Produktion textiler Druckmedien und technischer Textilien
Inexio KGaA,
Saarlouis
461
(GJ 2014/2015)
170 Telekommunikations- und IT-Dienstleistungen auf Basis hochwertiger Glasfaserinfrastruktur in Südwestdeutschland
Infiana Group GmbH,
Forchheim
2082 900 Entwicklung, Fertigung und Veredelung plastikbasierter Trenn- und Spezialfolien
JCK Holding GmbH Textil KG,
Quakenbrück
6042 920 Textilhandel überwiegend für Discounter in Deutschland
Novopress KG,
Neuss
n.a. 90 Entwicklung und Herstellung von Werkzeugsystemen für das Sanitär-, Elektro- und Baugewerbe
Oechsler AG,
Ansbach
3102 2.200 Entwicklung und Produktion von Präzisionsbauteilen in der Kunststofftechnik mit Fokus auf die Automobilzulieferindustrie
Pfaudler Process Solutions Group,
Schwetzingen
2083
(US-$; GJ 2014/2015)
1.500 Produktion emaillierter Behälter und Komponenten für die chemische/pharmazeutische Industrie
Plant Systems & Services PSS GmbH,
Bochum
362 190 Industriedienstleistungen für die Energie- und Prozessindustrie in Deutschland und angrenzenden Ländern
ProXES GmbH,
Hameln
1032, 4 420 Entwicklung und Produktion von Maschinen und Prozesslinien zur Herstellung flüssiger oder halbflüssiger Lebensmittel
Romaco GmbH,
Karlsruhe
1261
(GJ 2014/2015)
500 Entwicklung und Produktion von Maschinen und Anlagen zur Herstellung und Verpackung von Tabletten
Schülerhilfe GmbH,
Gelsenkirchen
592 380 Bildungs- und Nachhilfeangebote in Deutschland
Silbitz Group GmbH,
Silbitz
1402 980 Handformguss und automatisierter Maschinenformguss für unterschiedliche Werkstoffe auf Stahl- und Eisenbasis
Spheros GmbH,
Gilching
2452 1.050 Entwicklung und Herstellung von Klimaanlagen, Heizsystemen, Wasserpumpen und Dachluken für Busse
Unser Heimatbäcker GmbH,
Pasewalk
1372 2.750 Filialbäckerei in Nordostdeutschland

1 Vorläufig
2 Erwartet
3 Pro-forma-Zahlen
4 Inkl. Terlet